Startseite

Herzlich willkommen beim Imkerverein Bruchsal!

Leider macht das Covid-19-Virus auch vor uns Imkern nicht halt. Daher sind alle Veranstaltungen des Imkervereins bis auf weiteres verschoben worden. Über mögliche Ersatztermine halten wir Sie hier auf unserer Webseite auf dem laufenden. Weitere Informationen zum Coronavirus und die Bedeutung des Virus für uns Imker finden Sie hier. Der Imkerverein Bruchsal wünscht allen eine gute Gesundheit!


Aktuelles

  • Dem Imker über die Schulter schauen
    Schulklassen und Gruppen haben die Möglichkeit auf dem Bienenlehrstand in Ubstadt-Weiher einem Imker über die Schulter zu schauen. Für eine Pauschale von 70 € bekommt Ihre Gruppe einen Einblick in die Welt der Honigbienen. Im...
  • Der Imkerverein Bruchsal heißt sein 200. Mitglied herzlich willkommen!
    In den vergangenen Wochen ist unsere Mitgliederzahl stetig gewachsen. So konnten wir auch unser 200. Mitglied Klaus Zimmermann aus Kronau in unserem Verein willkommen heißen.Aufgrund der passenden Zahl zum Kalenderjahr 2020 hat der Vorstand beschlossen,...
  • Social Media
    Der Imkerverein Bruchsal weitet seine Internetpräsenz aus und ist ab sofort auch auf Facebook und Instagram anzutreffen.Alle aktuellen Informationen rund um den Verein findet ihr zukünftig auch auf den Social-Media-Kanälen des Imkervereins.
  • Bienenpflege wärhend der Covid-19-Pandemie
    Die Covid-19-Pandemie macht auch vor uns Imkern kein Halt. Daher wurden alle Veranstaltungen des Imkervereins unter anderem auch der Anfängerkurs für Bienenhaltung bis auf weiteres abgesagt. Alle möglichen Ausweichtermine werden hier oder per Mail an alle...
  • Beginn des Anfängerkurses für Bienenhaltung beim Imkerverein Bruchsal
    (cm). Mit dem Volksbegehren „Rettet die Bienen“ rückte das Insekt einmal mehr in den Mittelpunkt und gilt als Bestäuber der Pflanzen als Inbegriff des Schützenswerten. „Stirbt die Biene, so stirbt auch der Mensch“, ist jedem...
  • Generalversammlung 2020
    Abschluss eines ereignisreichen Jahres beim Imkerverein Bruchsal Im Februar fand die jährliche Generalversammlung des Imkervereins statt. Hierzu begrüßte die erste Vorsitzende Sandra Sakota die anwesenden Mitglieder und Gäste und lud sie im Namen des Vereins...

Termine

Veranstaltungen des Imkervereins Bruchsal:

Bis zum 31.12. finden keine Veranstaltungen statt. Die Erfahrungsaustausche auf dem Bienenlehrstand entfallen somit.

Externe Veranstaltungen:

Bezirksimkerverein Philippsburg:
Bezirksimkerverein Philippsburg lädt zu dem Vortrag „Bienen, Imkerei und Bestäubung
aus heutiger Sicht “ am 30. Oktober 2020 ein.
Referent: PD Dr. Peter Rosenkranz Leiter der Universität Hohenheim
Ort: St. Sebastianusheim, Kirchstr. 76661 Philippsburg-Rheinsheim
Einlass: 18:00 Uhr Beginn: 19:00 Uhr Eintrit frei
Flyer zur Veranstaltung

Wegen den gültigen Corona-Vorschriften ist eine Anmeldung für die Veranstaltungen notwendig. Anmeldeformular auf der Homepage des Bezirksimkervereins Philippsburg unter: www.bezirksimkerverein-philippsburg.de/index.php/kontaktformular


Wespen und Hornissen

Die meisten Wespen und Hornissen stehen streng unter Naturschutz. Lediglich die Gemeine und die Deutsche Wespe, sowie die Asiatische Hornisse dürfen von einem geschulten Berater entfernt werden. Bei geschützten Arten ist eine Umsiedlung nur in besonderen Fällen möglich. Ein geschulter Berater ist in der Lage eine entsprechende Maßnahme durchzuführen. 
Sollte sich ein von Ihnen gefundenes Wespennest als lästig oder störend für Sie erweisen, wenden Sie sich bitte an die untere Naturschutzbehörde im Landratsamt KarlsruheDurch unseren Imkerverein und seine Mitglieder werden keine Wespen- oder Hornissennester entfernt
Im Infoblatt der Stadt Bruchsal finden Sie nützliche Informationen zu Hornissen und Wespen
Bei einem Bienenschwarm können wir für Sie tätig werden.