Über uns

Unser Verein zählt derzeit rund 200 Mitglieder von jung bis alt aus Bruchsal und Umgebung und kann auf über 100 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken. Das Gründungsjahr des Imkervereins Bruchsal ist auf 1891 datiert. Unser Vereinsgebiet erstreckt sich über folgende Ortsschaften:

  • Bruchsal mit Heidelsheim, Helmsheim, Büchenau, Untergrombach, Obergrombach
  • Karlsdorf-Neuthard
  • Östringen mit Odenheim, Tiefenbach und Eichelberg
  • Kraichtal mit Münzesheim, Neuenbürg, Oberacker, Bahnbrücken, Menzingen, Landshausen, Gochsheim, Oberöwisheim und Unteröwisheim
  • bad Schönborn mit Langenbrücken und Mingolsheim
  • Kronau
  • Forst
  • Ubstadt-Weiher mit Zeutern und Stettfeld

Wir treffen uns in den Sommermonaten jeden Sonntag auf dem Bienenlehrstand in Ubstadt. Die genauen Termine finden sie hier. Gäste sind zu unseren Veranstaltungen immer herzlich eingeladen!

Hier geht es zu weiteren aktuellen Informationen aus dem Vereinsleben.

Neuimkern bieten wir nach Bedarf und Möglichkeiten Imkerpatenschaften an. Unser Anfängerkurs für Bienenhaltung führen wir im jährlichen Wechsel mit dem benachbarten Bezirksimkerverein Philippsburg durch. Den Beginn eines neuen Kurses geben wir hier auf unserer Webseite rechtzeitig bekannt.